PR

Pressearbeit kann Spaß machen

Pressearbeit kann Spaß machen

Oft höre ich, dass Pressearbeit doch „Anbiedern“ sei und „Klinkenputzen“. Das ist meiner Meinung nach nicht richtig und vor allem viel zu negativ. Natürlich hast Du ein Interesse an einer Veröffentlichung – aber Du hast ja auch etwas zu bieten.

Leser*innen, Zuschauer*innen und Hörer*innen der Zeitung, des Podcasts, des Blogs oder des Videos profitieren von Deinem Unternehmen, Deinem Angebot oder Deiner Geschichte. Es ist interessant für sie und genau da setzen wir an.

Was gibt es Neues?

Gemeinsam finden wir Deinen spannenden Mehrwert, den die Welt einfach kennen muss und ich unterstütze Dich dabei, Deinen Botschaften, Marken oder Dienstleistungen über die Medien (on- und offline) Gehör zu verschaffen, einmalig oder regelmäßig.

Ob Tageszeitung, Zeitschrift, Onlinemagazin, kostenlose Wochenzeitung, Funk oder Fernsehen – wir finden genau die Medien, die zu Deinem Angebot und Deinen Kunden passen.

Für mehr Infos oder eine konkrete Anfrage geht es hier entlang. 

DIY PR Workshop

Vielleicht möchtest Du Deine Pressearbeit auch selbst in die Hand nehmen, weißt aber nicht genau, wie das funktioniert?
In meinem Workshop zeige ich Dir die wichtigsten Basics, von der Themenfindung über die Pressemitteilung bis hin zum Pressekontakt und der Organisation. Schritt für Schritt, so dass Du am ende das notwendige Handwerkszeug kennst und es anwenden kannst.

Los gehts!

Sabine-Kasper-Workshop-PR

Portfolio PR

PR – Sportverein Eidelstedt

Sportverein Eidelstedt Der SV Eidelstedt zählt zu den 27 sogenannten „Stützpunktvereinen“ des Hamburger Sportbundes e.V. im Rahmen des Bundesprogramms „Integration durch Sport“. Entsprechend umfangreich sind…

Mehr lesen »